DE | ENG




Überblick der Klanginstrumente



mehr info

Bass-Hörner (2017)
PDF

Das Schiffshorn ist dabei sich zu einem neuen akustischen Instrument zu entwickeln. Das „Bass-Horn“ ist ein großer Schritt in diese Richtung. Die tonal gestimmten Schiffshörner bekommen eine neuartige, subtile Luftsteuerung. Diese (Druck-) Luft Modulation ermöglicht dem Schiffshorn eine musikalische Lautstärke Modulation. Erst dadurch wird eine „atmende“, geradezu natürliche musikalische Expression möglich.

Materialien:
Gewicht:
Abmessungen: 200cm (Breite) x 140cm (Länge) x 120cm (Höhe)




mehr info

Tenor-Hörner (2017)
PDF

Ein Tenor-Horn besteht aus 16 Hörnern. Es sind zwei Tenorhörner vorhanden die sich durch ihre basis Lautstärke unterscheiden. Ein Instrument wird auf einen Lift montiert und kann bis zu 5m hochgefahren werden. Jede Gruppe benötigt eine Luft- und Stromversorgung. Als Windmaschine dient ein mobiler Straßenbaukompressor von minimal 7 Bar und einem Volumenstrom von 1000 l/min und 320 Volt Stromversorgung.

Materialien:
Gewicht:
Abmessungen: 200cm (Breite) x 140cm (Länge) x 500cm (Höhe)




mehr info

D-Pfeifen (2010)
PDF

Es gibt zwei Gruppen, bestehend aus 16 Rechteckrohr-Pfeifen, die von jeweils einem Ventil-Block versorgt werden. Die Luft strömt jeweils durch eine Düse ins offene Rohr. Die Obertöne können durchdie Öffnung beeinflusst werden. Als Windmaschine dient ein Kompressor.

Materialien: Rechteckrohre, Düsen, Ventil-Insel
Gewicht: 30 kg
Abmessungen:40cm (Breite) x 220cm (Höhe)




mehr info

Kupfer-Hörner (2010)
PDF

Ein Instrument besteht aus zwei Sätzen zu je 16 Hörnern, zusammen 32 Hörner, aus 64 Hörnern bestehen. Drei Instrumente bestehen zur Zeit mit ingesamt 96 Hörnern. Ein Instrument wird auf einen Lift montiert und kann bis zu 5m hochgefahren werden. Jede Gruppe benötigt eine eigene Luft- und Strom versorgung. Als Windmaschine dient ein mobiler Straßenbaukompressor von minimal 7 Bar und einem Volumenstrom von 1000 l/min und 320 Volt Stromversorgung.

Materialien:
Gewicht:
Abmessungen: 200cm (Breite) x 500cm (Höhe)




mehr info

EPX-Hörner (2007)
PDF

Eine Horngruppe besteht aus 64 Hörnern. Das sind kleine Schiffshörner, die für die tonale Skala umgebaut wurden. 32 Hörner haben kupferne Schalltrichter und besitzen eine leicht an Trompeten erinnernde Klangfarbe. 32 weitere Hörner haben Schalltrichter aus Glasfaserkunstharz. Ihre Klangfarbe erinnert ein wenig an das Englischhorn. Als Windmaschine dient ein Straßenbaukompressor mit einem Mindestdruck von sieben Bar und einem Volumenstrom von 1000 Litern pro Minute. Diese Kompressoren sollten im Betrieb so leise wie möglich sein. Die Schiffshörner sind diatonisch gestimmt und werden durch ein Notebook angesteuert.

Materialien: Stahl, Kupfer, Glasfaserkunstharz, Ventil-Insel
Gewicht: 150 kg
Abmessungen: 200cm (Breite) x 400cm (Höhe)




mehr info

Helix-Hörner (1989)
PDF

Zur Erzeugung des Tons werden an die Horn-Wendel Tongeber angeschlossen, wie sie bei Schiffssirenen zum Einsatz kommen.

Materialien: Die Hörner sind aus Stahlblech geschweißt und silbrig verzinkt
Gewicht: 110 kg
Abmessungen: verschiedene Größen; gesamt 350cm x 1200cm

 
Datenschutzerklärung | Impressum
© 2010-2019 Christof Schläger