Instrumente A-Z
Übersicht
Brane
Brauser
Chromix
D-Pfeifen
Drum Gate
E-Bell
Federine
Flatterbaum
Hammerwerk
Helix-Horn
Hopper
Horngruppe
Injektor
Klangmaschine
Klapperrappel
Klöpperboden
Knackdosen
Knister
Kulong
Motorchord
M-Pipes
Quäker
Rauscher
Schellenbaum
Schwirrer
Selektor
Sirenen
Standzeit
Telewald
Torospher
Typedrum
Whupi
Wopper
Wrummer
Zirr

 

Schwirrer

Ich wollte mein Auto saubermachen, natürlich war das Kabel des Staubsaugers zu kurz. Ich verlängerte stattdessen den Staubsaugerschlauch mit einem Kabel-Leerrohr, das gerade zufällig zur Hand war. Ein überraschend durchdringender Ton entstand

Baujahr: 2000
Ein gerillter Schlauch wird durch einen Nähmaschinenmotor in Rotation versetzt. Eine Naturtonreihe erklingt. Die gesamte Gruppe besteht aus acht Instrumenten mit jeweils acht Rotoren. Es spielen also 64 rotierende gerillte Schläuche.
Materialien: Stahl, Kabel, Leerrohre, 8 Nähmaschinenmotoren
Gewicht: 80 kg
Abmessungen: 700cm x 350cm

Download:
PDF Schwirrer

 

Bilder:


2014 Flotmannhallen

 

Christof Schläger - Klang - Kunst - Komposition