Instrumente A-Z
Übersicht
Brane
Brauser
Chromix
D-Pfeifen
Drum Gate
E-Bell
Federine
Flatterbaum
Hammerwerk
Helix-Horn
Hopper
Horngruppe
Injektor
Klangmaschine
Klapperrappel
Klöpperboden
Knackdosen
Knister
Kulong
Motorchord
M-Pipes
Quäker
Rauscher
Schellenbaum
Schwirrer
Selektor
Sirenen
Standzeit
Telewald
Torospher
Typedrum
Whupi
Wopper
Wrummer
Zirr

 

Brauser

In meiner Bohrmaschine verhedderte sich ein Stück Stoff, dass neben der Vibration auch ein interessantes Geräusch machte

Baujahr: 2004
Auf insgesamt acht über drei Meter hohen Stäben sind Motoren mit durchlöcherten Scheiben aus Kunststoffolie montiert. Bei schneller Rotation erzeugen sie einen stark geräuschhaften Klang. Die acht Stäben stehen auf einem Gestell und wirken durch die rot oder blau gefärbten Folien wie langstielige Pflanzen in einer Vase.
Materialien: Stahlstäbe, 8 Motoren, Folien
Gewicht: 20 kg
Abmessungen: 330cm (H) x 160cm (B)

Download:
PDF Brauser

 

Bilder:

 

 

Christof Schläger - Klang - Kunst - Komposition