DE | ENG AKTUELLES | KÜNSTLER | AUFFÜHRUNGEN | MEDIATHEK | KONTAKT

___________

AKTUELLES


konzert
Retro-Hornkonzert
Musik von Arvo Pärt sowie klassische Themen in speziellen Instrumental-Bearbeitungen

Termin:
Samstag 10. November 2018, 19.00 Uhr
Willi-Pohlmann-Platz, Herne

Ein besonderes Konzert präsentiert der Herner Klangkünstler Christof Schläger auf dem Das vierstimmige Chorwerk >>Da Pacem Domine<< komponierte Arvo Pärt in Erinnerung an die Opfer der Madrider Zuganschläge vom 11. März 2004 als Gebet um Frieden in meditativem Charakter, der zugrundeliegende Text aus dem 6. und 7. Jahrhundert basiert auf Bibelversen. Um dieses besondere Werk für seine ungewöhnlichen Instrumente adaptieren zu können, trat Christof Schläger mit Unterstützung des Goethe-Institutes in einen persönlichen Austausch mit dem Komponisten. Im Ausschluss an dieses Stück folgen weitere Interpretationen klassischer Themen, die Christof Schläger eigens für seine Instrumente bearbeitet hat. Um eine transparente Mehrstimmigkeit zu verwirklichen, treten für das Konzert zwei weitere Instrumente hinzu, ein Bass-Horn und ein Tenor-Horn. Zusammen mit den bestehenden Instrumenten formen sie ein variationsreiches Horn-Ensemble.


konzert
,,Abbauhammer Konzerte"

Termine:
2 Mai 2018, 17:30, Zolverein, Essen / 31 Mai 2018, 15:00 Quadrat, Bottrop / 9 Jun 2018, 20:00 Flottmannhallen, Herne / 21 jun 2018, 19:00 Lehmbruck, Duisburg / 23 jun 2018, 15:30 Glaskasten, Marl / 26 Aug 2018, 12:00 Kunsthalle, Recklinghausen / 7 sep 2018, 17:00 Museum Küppersmühle, Duisburg / 16 sep 2018, 12:00 Kunstmuseum, Bochum

Das "Abbauhammer Konzert" wird mit einem speziell präparierten Druckluft Instrumentarium gespielt: Sechzehn Abbauhämmer (acht davon mit Schalltrichtern), zwei HubZug Motoren, zwei Schlagschrauber, zwei Prallbleche, vier Kesselböden, vier Stempel, vier speziell gebaute Druckluft-Motorhörner, zwei Förderkorb Signalglocken. Gesteuert wird das Konzert von einer für diesen Zweck gebauten "Partiturmaschine", die der Künstler bedient. Während des Konzertes haben drei Bergmänner; Frank, Marc und Tobi ihre Einsätze, je am Nagelhammer, dem Schlagschrauber und der pneumatischen Wasserpumpe.

Eine Aufführung dauert 20 Minuten.


Download:
Flyer Bohrhammerkonzert (PDF)

mehr info:
projekt 'Abbauhammerkonzert'

Horfunk-Beitrag:
'Musik aus dem Presslufthammer' (Deutschlandfunk, Corso, 30/5/2018)


konzert
Schichtwechsel
Hornkonzert mit Licht- und Feuershow zum ExtraSchicht 2018

Termin:
30 jun 2018, 23:00 / 00:00 / 01:00
Essen, UNESCO-Welterbe Zollverein (Schacht XII)

Es wird eine Komposition von 12 Minuten aufgeführt die sich in vier Stimmungen unterteilt. Jeder Satz der „Maschinen-Symphonie“ hat ein eigenes musikalisches Thema: „Im Takt der Maschinen, Schnelle Transformation, Ausklang Himmelblau, Karbon Finale“. Synchron zu der Musik entfaltet sich eine Licht Choreographie von Wolfgang Flammersfeld und eine Feuer Flammen Show von Lunatx auf den umgebenden Industriellen Monumenten.

Download:
Flyer Schichtwechsel (PDF)
Anfahrtskizze (PDF)


info
Neuer Katalog erschienen

Urbane Rituale,
Der Klangkünstler Christof Schläger

Verlag Hanno Ehrler


Download:
Deutsch (PDF)

jetzt lesen:
I. Instrumentenbau
II. Rauschen
III. Geräusch
IV. Komposition
V. Skulptur


 
Datenschutzerklärung | Impressum
© 2010-2018 Christof Schläger